Welche Programme nutzt ihr regelmäßig. Also was liegt bei euch im Dock?

Meines ist recht leer geworden, seit ich nicht mehr selbstständig bin. Davor war viel mehr Adobe zu finden vor allem.

Ich habe es prinzipiell an der linken Seite, und habe es jetzt nur für den Screenshot gedreht.

Von links nach rechts:

Software: Finder (Dateiverwaltung), Kalender, Adressbuch, Socialite (RSS Feeds und Social Networking), Safari (Browser), Mail (Email), Adium (Multi-Messenger), Photoshop Elements (Bildbearbeitung), iTunes (Medien-Verwaltung), iPhoto (Foto-Verwaltung), Kod (Texteditor), Pages (Schreibprogramm), Digitale Bilder (Scanner).

Handbrake (der Ananascocktail – Videoumwandler) konvertiert gerade ein paar Video8 Aufnahmen für mein Apple TV. Liegt normal nicht in der Dock.

Ordner: Gesamte Festplatte, Programme, Benutzerordner, Spiele, Downloads, Papierkorb.

Mit Ingamium wurde ein Adium Plugin veröffentlicht, mit dem man Nachrichten direkt im Spiel empfangen und darauf antworten kann. Eben das was Xfire unter Windows macht, und dem Mac bisher noch gefehlt hat.

Das tolle daran ist, dass alle Protokolle unterstützt werden, die auch Adium unterstützt. Super Sache!

Kurz angetestet funktioniert das ganze einwandfrei. Screenshot wollte er so keinen machen in dem getesteten Spiel. Deswegen jetzt einfach von der Seite. Ist ja egal. 🙂

http://ingamium.games4mac.de/

In einem anderem Blog habe ich solch einen Beitrag entdeckt, und finde das eigentlich ganz interessant.

Ich zeig euch meine Programme, und ihr könnt in den Kommentaren eure eintragen. ^^ So lernt man vielleicht noch etwas dazu, oder wird in seiner Wahl bestätigt.

Ich bin ja nun noch recht frisch auf OS X unterwegs, und deswegen wird sich sicher noch einiges tun. Auf der anderen Seite ist es eben interessant irgendwann mal zurück zu blicken und zu sehen wie die Anfänge waren.

Ich denke es macht Sinn sich auf kleinere Tools zu beschränken und deswegen werde ich die Adobe Creative Suite oder auch das Office Paket (gerade frisch auf iWork umgestiegen ^^) mal raus lassen.

Also lege ich einfach mal los und würde mich über eure Tipps, Hinweise und eure genutzten Programme freuen.

Ansonsten bin ich derzeit noch mit den mitgelieferten Programmen zufrieden, und benötige da noch keine weiteren Tools. Also Itunes für die Musik, mail.app für Mails, iCal als Kalender usw. Aber die Programme kennt ihr ja alle selbst.