Liu Bolin – The Invisible Man versteht sich wohl als Chameleon der Fotografie. Er platziert sich immer in ein Szenario und lässt sich so anmalen, dass er im Bild verschwindet. Sehr coole Sache und perfekt ausgeführt.

ATT00163

Habe mich vor paar Wochen schon köstlich amüsiert, und dann wieder bei Spanksen entdeckt. Jetzt muss ich euch das doch mal bloggen.🙂

http://v1kram.posterous.com/liu-bolinthe-invisible-man

http://spanksen.wordpress.com/2009/10/01/du-musst-schon-genau-hinsehen/